Wie könnte man sich erklären...                        SELBSTERKENNTNIS

 

Selbsterkenntnis ist wesentlich, um seine Ziele zu erkennen.

 

Je besser man etwas kennt, umso besser kann man sehen, was und warum etwas geschieht welche Gesetze in den Strukturen wirken.

 

Dies gilt natürlich auch für einen selbst. Je besser man sich kennt, umso besser kann man sich verstehen und mit sich umgehen.

 

Eine sehr erfolgreiche Methode ist, die eigenen Reaktionen zu beobachten, wenn man etwa aufgebracht sind, Wut in eionem hochsteigt, oder Freude empfindet, Befriedigung einen durchströmt. Immer ist es ein Ziel, das diese Emotionen über Mittelpunkte ausgelöst hat.

 

Und jedes Mal hat man sich besser kennengelernt, wenn man das Ziel erkannt hat.

 

Siehe die Seiten Ziele und Gespräch über die zentrale Bedeutung der Ziele

 

 

 

© Es ist zulässig, diesen Inhalt unter der Bedingung, meine Website www.karlheinzhermsch.de zu nennen, und ohne die Texte zu verändern z.B. zu kürzen, uneingeschränkt zu nutzen oder zu vervielfältigen. (Nachfragen über Ausnahmen bitte über mein Impressum).

 

 

Translated pages in English: