Wie könnte man sich erklären...                                         RAHMEN

 

Der Rahmen ist der Halt, den man sich selbst geben kann, wenn unangemessene, etwa extreme Verhaltensweisen einen selbst in Schwierigkeiten bringen.

 

Hier kann man sich für kurze oder längere Zeit etwas erlauben, verbieten oder einschränken.

 

Wichtig ist, bestmmte Zeitpunkte zu benennen, an denen man den Rahmen ändern kann.

 

Und wichtig ist auch, sich selber immer besser kennen zu lernen (z.B. was man braucht).

 

 

 

© Es ist zulässig, diesen Inhalt unter der Bedingung, meine Website www.karlheinzhermsch.de zu nennen, und ohne die Texte zu verändern z.B. zu kürzen, uneingeschränkt zu nutzen oder zu vervielfältigen. (Nachfragen über Ausnahmen bitte über mein Impressum.)

 

 

Translated pages in English: