Wie könnte man sich erklären...                                     CHAOS

 

Man sagt: Was in einem chaotischen System abläuft, kann man in der Regel nicht berechnen.

 

Dass es wohl richtig.

 

Aber: Chaotische System bestehen aus Substanzen.

 

Alle Substanzen laufen nach Gesetzen ab.

 

Die Definition für Gesetze ist: Identische Substanzen unter identischen Umständen ergeben immer ein identisches Ergebnis (oder nicht ganz so exakt ausgedrückt: gleiche Substanzen unter gleichen Bedingungen ergeben immer das Gleiche).

 

 

Fazit: weil man etwas aufgrund unendlicher Wechselwirkungen nicht berechnen kann, heißt das nicht, dass hier nicht auch alles nach Gesetzen abläuft.

 

 

Man muss also auch nicht alles berechnen (können). Wichtig ist nur, dass man weiß, dass alles aus Substanzen besteht, die nach Gesetzen ablaufen – um zu realisieren, dass auch das Chaos seine Ordnung hat.

 

 

 

© Es ist zulässig, diesen Inhalt unter der Bedingung, meine Website www.karlheinzhermsch.de zu nennen, und ohne die Texte zu verändern bzw. zu kürzen, uneingeschränkt zu nutzen oder zu vervielfältigen. (Nachfragen über Ausnahmen bitte über mein Impressum.)