Wie könnte man sich erklären…                                  WARUM MAN ABGELENKT WIRD

 

Entweder war das Ziel – also der aktuelle Mittelpunkt – nicht stark genug, um andere Mittelpunkte, die dessen Platz einnehmen wollten, nur so weit agieren zu lassen, wie sie zu seinem gewolltem Ziel passen oder ein anderer Mittelpunkt war stärker als das aktuelle Ziel.

Die Lösung wäre, sich immer wieder auf sein aktuelles Ziel zu konzentrieren, nicht weiter auf andere Mittelpunkte einzugehen, sofern diese nicht mehr dazu passen.

Ganz wichtig ist, nicht gegen diese zu kämpfen – würde man das tun, dann wäre man in deren Mittelpunkt und das gewollte Ziel würde geschwächt.

 

 

 

© Es ist zulässig, diesen Inhalt unter der Bedingung, meine Website www.karlheinzhermsch.de zu nennen, und ohne die Texte zu verändern bzw. zu kürzen, uneingeschränkt zu nutzen oder zu vervielfältigen. (Nachfragen über Ausnahmen bitte über mein Impressum.)