Basiswissen über die Menschen

 

  • Das Bewusstsein ist weder ein unfassbarer Geist (wie oft geglaubt wird), noch entscheidet es.
  • Dies ist Aufgabe des Gehirns. Es steuert den Menschen mit Neuronennetzen, (die ich Mittelpunkte nenne) und sich durch Ziele der Vererbung und Erfahrung (Anlage und Umwelt) gebildet haben.
  • Bewusstsein erlebt lediglich mit den Sinnen. Das Gehirn kann mit diesen Empfindungen und Daten seine Entscheidungen verändern.

 

 

Niemals werden Menschen nur von einem Gehirnareal gestaltet, sondern immer von vielen, die über Neuronennetze miteinander verbunden sind.

 

 

Ohne Ausnahme sind diese Netze jeweils durch Ziele entstanden.

 

 

 

 

Erschienen: September 2019

Verlag: BoD / 412 Seiten

Print: € 19,99  / E-Book € 14,99

 

Basic knowledge about human beings

  • Consciousness is neither an incompre-hensible mind (as is often believed), nor does it decide
  • This is the brain’s job. It controls people with neuronal networks (which I call midpoints) that have been formed through the goals of inheritance and experience.
  • Consciousness only experiences with the senses. With these sensations and data, the brain can change its decisions.

 

People are never shaped by just one area of the brain, but always by many that are connected to each other via neural networks.

 


Without exception, these networks were each created by goals.

 

 

 

 

So far translated pages in English: